Günstig Urlaub buchen – 12 Tipps wie dir das gelingt!

Urlaub
Genau den selben Urlaub und den selben Flug wie eine andere Person zu buchen und unter Umständen bis zur Hälfte weniger zu zahlen. Das ist mit einigen kleinen Vorkehrungen sehr wohl machbar!
Hier habe ich 12 Tipps für euch, mit denen ihr bei eurem nächsten Urlaub Buchung ordentlich sparen könnt. Viel Spaß dabei!
Diese sind unter anderem Check24 oder Urlaub.de

Diese Seiten suchen dir blitzschnell die günstigsten Hotels und die besten Pauschalpreise heraus und wenn diese gefunden wurde, wird nach dem günstigsten Reiseveranstalter sortiert. Solche Vergleichsseiten ersparen dir Unmengen an Arbeit.

Es kommt ab und an mal vor, dass man auf ein Angebot klickt, das verfügbar zu sein scheint und dieses dann beim drauf klicken verschwindet. Das passiert, weil die Seiten alle Angebote im Normalfall ein mal am Tag sortieren. Die Seite würde zu viel Rechenkapazität brauchen, wenn die Angebote fortlaufend laden würde. So wird die Verfügbarkeit erst angefragt, wenn darauf geklickt wird.

Rabatte wahrnehmen

Vergleichsseiten wie Check24 bieten alle 2-3 Monate ein 100 Euro Gutschein ab einem Buchungspreis von 1400 Euro für eine Pauschalreise. Diese Gutscheine nehme ich gerne wahr. Ab und an bekommt man durch diese Gutscheine sogar mehr Komfort für weniger Geld.
Beispielsweise kostet eine Pauschalreise mit einem Economy Zimmer 1350 Euro. Die selbe Reise kostet mit einem Supervisor Zimmer oder mit einer kostenlosen Zugfahrt 1410 Euro. Abzüglich dem 100 Euro Gutschein den du dann in Anspruch nehmen könntest, würdest du 1310 zahlen. Du hättest ein Upgrade und ein günstigeren Urlaub.

Frühbucher Reisen

Ich gebe meine Urlaubsplanung schon im September ab und so steht mein Urlaub für das nächste Jahr fest. Wenn es bei dir auch so ist und du weißt, wann du in Urlaub gehen möchtest, rate ich dir möglichst früh zu buchen um von den Frühbucherpreisen zu profitieren. Die besten Frühbucherpreisen findet man im Schnitt 6 Monate vor der Urlaubsanreise. Wenn du also weißt, dass du im Juli in Urlaub gehst, solltest du spätestens Januar schon buchen. So hast du eine längere Planungssicherheit und machst günstig Urlaub.

Reisezeitraum so kurz wie möglich halten

Wenn man kein bestimmtes Datum hat, an dem man Urlaub machen möchte, sollte man den Reisezeitraum möglichst kurz halten. Wer nämlich zwischen An- und Abreise mehrere Monate offen lässt, bekommt nicht alle Angebote auf sein Bildschirm.
Das System spielt eine maximale Anzahl von Angeboten ab und falls die Angebote der maximalen Anzahl übersteigen, werden einige Angebote ignoriert. Schade, wenn sich in den ignorierten Angeboten ein Schnäppchen verstecken würde. Daher empfehle ich die maximale Zeitspanne zwischen An- und Abreise auf höchstens 40 Tage zu beschränken.

Flexibel sein

Wer nicht in der Hauptsaison Urlaub machen muss, kann sehr viel Geld und Stress sparen. Hotels und Flüge verlangen Höchstpreise, der Strand ist voll und lokale Anbieter von Freizeitgestaltungen verlangen hohe Preise, da in der Hauptsaison ausreichend Kunden da sind.
In der Nebensaison kann richtig gespart werden. Ich mag es in April oder Mai an den Strand zu fliegen. Ebenso Ende September und Oktober. Im Mai beispielsweise habe ich in Ägypten oder in der Türkei über 25 Grad. Das ist mir bei weitem lieber als bei 40 Grad in der Hauptsaison zu brutzeln und sich vor Hitze nicht bewegen zu können.
Urlaub
Hier kostet die selbe Pauschalreise nach Antalya einen Monat später, 350 Euro extra pro Person. Im Juni herrschen in Antalya 29 Grad und im Juli 32 Grad.

Untypische Aufenthaltsdauer abfragen

Es gibt nicht mehr nur einen 7 Tage oder 14 Tage Urlaub. Man kann jede mögliche Urlaubsdauer anfragen. Es ist sogar möglich, dass ein 9 Tage Urlaub günstiger ist als ein 7 Tage Urlaub. Ein Grund kann ein billigerer Flug sein, den man dann bekommt. Daher sollte man, wenn man eine Woche Urlaub machen möchte auch Angebote für 6-9 Tage abfragen.

Städtereisen: Hostel oder Jugendherberge statt Hotel

Zahlreiche Jugendherbergen und Hostels sind mittlerweile so komfortabel wie Hotels. Wer günstig und Zentral eine Stadt kennenlernen möchte ist bei Hostels sehr gut aufgehoben. Ich buche mehrmals jährlich Zimmer der a&o Hostels. Trotz des günstigen Preises wurde hier an Sauberkeit und Hygiene jedoch nicht gespart. In München, Berlin, Frankfurt am Main, Köln und Hamburg habe ich einige Nächte in diesen Hostels verbracht und kann diese jedem wärmstens weiterempfehlen.

Besser 1x lang, als 2x kurz verreisen

Wenn man eine längere Reise statt mehrerer kurze Urlaube plant, spart in 2 Hinsichten:
  1. Die Kosten für An- und Abreise fallen nur einmal an.
  2. Zahlreiche Hotels bieten Ermäßigungen für die zweite und dritte Woche an.

Mehrere Flughäfen anwählen

Ich wohne zwischen Frankfurt, Stuttgart, Baden-Baden und wähle alle 3 Flughäfen an. Meistens kämpfen Frankfurt und Stuttgart um den günstigeren Preis. Doch wenn mal im kleinen Flughafen in Baden Baden ein Flug zu meinem gewünschten Zeiten fliegt, ist dieser in der Regel billiger. Wer in der Nähe von einer Grenze wohnt kann den nächstgelegenen Flughafen an der Grenze anwählen. Diese können auch günstiger sein als unsere deutschen Flughäfen.
Wem mehrere Stunden Anreise zum Flughafen nichts ausmacht kann auch gerne mit Rail and Fly Angeboten zum Flughafen fahren, welcher den besten Preis bietet. Zwischen den einzelnen Flughäfen können große Preisunterschiede auftauchen und man kann dies mit einem Ausflug verbinden.

Was bedeutet Rail and Fly?

Diese Ticketvariante ist ein Angebot der Deutschen Bahn in Verbindung mit einigen Fluggesellschaften. Nutzt ihr ein Rail and Fly Angebot, bekommt ihr Zugtickets zum Abflughafen und vom Rückflughafen nach Hause inklusive. Dabei ist unwichtig wie weit der Flughafen vom Wohnort weg ist.

Mietwagen online & früh buchen

Einen Mietwagen vor der Reise zu buchen ist in der Regel günstiger als vor Ort. Den besten Preis ergattert man, wenn man den Mietwagen einen Monat vor Urlaubsbeginn bucht.
Sehr gute Mietwagenpreise und guten Service bietet das Deutsche Unternehmen Sixt oder Check24.

Günstige Alternativen zu Hotels

Du sehnst dich nach Urlaub, doch dir fehlt es an das nötige Kleingeld für das Hotel? Wie wäre es in einer gemieteten Privatunterkunft in der Stadt deiner Träume oder an einer günstigen Ferienunterkunft am Strand? Solche Möglichkeiten bietet dir air bnb. 
Vorallem in teuren Städten bietet air bnb sehr günstige Übernachtungsmöglichkeiten.
Ebenso empfehlenswert ist die Seite bestfewo in dem günstige Ferienwohnungen angeboten werden. Vor allem für Familien ist das eine gute alternativen zu den teuren Hotels. Auf bestfewo kannst du nach Bauernhöfen oder nach Ferienwohnungen nahe Freizeitparks suchen. Ideal für junge Familien.
Eine weitere Möglichkeit um teuren Hotels zu entgehen ist ein Roadtrip mit dem Wohnmobil. Dies könnte man auch mit Camping verbinden. Vor allem Kinder haben wahnsinnig Freude an solchen Aktivitäten.

Achte auf die Bewertungen

Der Preis kann noch so gut sein. Du wirst enttäuscht werden, wenn du ein 5* Hotel erwartest und sich das Hotel als Bruchbude herausstellt. Schaue nicht nur auf die Bilder. Lies dir zumindest die aktuellsten Bewertungen durch. Auf großen Vergleichsportalen wie Holidaycheck und Check24 kannst du dir Bewertungen von Leuten, die vor dir dein Wunschhotel besuchten, durchlesen.

Bonus Tipp:Im Ausland arbeiten

Fernweh, aber kein Geld? Vielleicht wäre das immer beliebter werdende Work&Travel was für dich.
Mit einem sogenannten Work & Travel-Visum können unter 35 Jährige bis zu einem Jahr in einem anderen Land leben und sich durch Kurzzeitjobs finanzieren. Möglich ist das in Länder wie Australien,Kanada, Neuseeland, Südkorea und Hongkong, USA und China. Wer Kinder mag kann auch über ein Au-Pair Jahr nachdenken.

Corona Bonus Tipp: Die Umgebung Erkunden

Urlaub
Das Bild schoss ich diesen Sommer in meiner Heimatstadt Mannheim. Zuvor war mir dieser Ort unbekannt, doch als ich mich mal ein wenig an den Seen in der Gegend umsah, fand ich dieses kleine verlassene Fleckchen. Sicherlich gibt es auch schöne Orte in deiner Nähe, die darauf warten von dir entdeckt zu werden! 😉
Du verreist in den nächsten Monaten und willst dir das Geld an sparen? Oder du hast das Geld gespart und findest es schade, dass es nur da liegt? Ich auch! Schaue bei meinem Tagesgeld Ratgeber vorbei. Über ein Tagesgeldkonto, kannst du dir dein Geld an sparen und darüber verfügen wann du möchtest. Das Tagesgeld erbringt dir 10 mal Rendite, als das Sparbuch oder das Girokonto.
Das waren meine 12 Tipps, die ich anwende wenn ich Urlaube vergleiche. Ich hoffe der ein oder andere Tipp konnte dir helfen ein paar Euro zu sparen. Viel Spaß im Urlaub! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.